Buchecke

Liebe Besucher meiner Seite,

ich möchte Ihnen hier eine Liste mit lesenswerten Büchern vorstellen.

Die folgenden Sammlungen beinhalten vor allem Themen aus dem Bereich Sport, Medizin, Therapie, TCM (Traditionelle Chinesischen Medizin), Ernährung, Kommunikation, Psychologie und Philosophie.

Die Fachliteratur, welche ich hier präsentiere, habe ich eingehend studiert und  für empfehlenswert  befunden. Meine persönliche Note zum Buch finden Sie immer neben jedem vorgestellten Exemplar.

Ich wünsche viel Spaß bei stöbern. Sollte Sie ein hier vorgeschlagenes Buch begeistern und Sie sich entscheiden es durch Amazon zu kaufen, würde ich mich freuen, wenn sie den Einkauf durch einen direkten Klick von meiner Seite aus tätigen.

Viel Spaß beim Lesen und Lernen!

„Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern – Sie könnten an einem Druckfehler sterben.“ Mark Twain

   SPORT
„Fortschritte im Functionaltraining“, Michael Boyle
„Der perfekte Athlet“, Gray Cook
„Werde ein geschmeidiger Leopard“, Kelly Starrett mit Glen Cordoza
   ERNÄHRUNG
„Ernährungsstrategien in Kraftsport & Bodybuilding“, Dr. Christian von Loeffelholz
„Das grosse Buch der PALÄO Ernährung“, Diane Sanfilippo

 

Meine Bewertungskriterien

Jedes von mir vorgestelltes Buch wird in vier Kategorien bewertet. In jeder Kategorie werden ein bis vier Smileys verteilt. Hier eine kurze Erklärung zu den Kategorien, sowie auch die Bedeutung der Smileys.

Kategorie: LEVEL

🙂  Beginner     🙂 🙂  Medium     🙂 🙂 🙂  Fortgeschritten     🙂 🙂 🙂 🙂  Profi

Diese Kategorie beschreibt den Schwierigkeitsgrad eines Buches. Dieser ist abhängig vom behandelten Stoff und von der Art und Weise, wie der Autor diesen erklärt und veranschaulicht. Bücher, die ich in dieser Kategorie mit einem Smiley bewertet habe, würde ich als gute Einsteigerbücher bezeichnen. Ein Buch mit dem Level „Fortgeschritten“ erfordert bereits ein solides Wissen in dem behandelten Gebiet. Ein Profi-Buch ist ein Buch, das auch in die tiefsten Ecken eine bestimmten Gebiets eindringt und diese beleuchtet. Der Inhalt eines solchen Buches dürfte für viele zu speziell sein. Der Leser sollte bereits über das behandelte Thema ein gutes Basis-Wissen verfügen.

Kategorie: VERSTÄNDLICHKEIT

🙂  gering          🙂 🙂  geht so            🙂 🙂 🙂  hoch          🙂 🙂 🙂 🙂  glasklar

Diese Kategorie bewertet die allgemeine Verständlichkeit eines Buches. Dazu gehört neben dem Schreibtstil vor allem auch die Qualität der Beispiele. Ein Buch das mit einem Smiley bewertet wird, ist schwer zu lesen, verwendet zu viele ungeklärte Fachausdrücke oder erklärt das Gezeigte nicht an Beispielen. Zwei Smileys erhalten Bücher, die zwar verständlich geschrieben sind, bei denen aber die Beispiele besser sein könnten. Hat ein Buch drei Smileys von mir erhalten, so lässt es für mich in Bezug auf Verständlichkeit keine Wünsche offen. Der Autor erklärt den Stoff sowohl verständlich als auch anschaulich. Ein Buch das in dieser Kategorie vier Smileys erhält, ließt sich flüssig wie ein guter Roman, ohne dabei den fachlichen Anspruch zu verlieren.

Kategorie: PRAKTISCHER BEZUG

🙂  Keller     🙂 🙂  Bücherregal     🙂 🙂 🙂  Schreibttisch       🙂 🙂 🙂 🙂  immer dabei

Diese Kategorie bewertet die Relevanz eines Buches nach dem ersten Lesen. Das heißt, eine geringe Bewertung in dieser Kategorie bedeutet nicht, dass das Buch schlecht ist, sondern als Nachschlagewerk nicht besonders geeignet ist. Ein Buch das hier drei oder vier Smileys erhält wird niemals Staub ansetzen oder vergilben. Dafür wird es aber nach kurzer Zeit mit Sicherheit voll von Kaffeeflecken, Eselsohren und Notizen sein. Insofern sollten Ordnungsliebhaber ein solches Buch sicherheitshalber zweimal kaufen.

Kategorie: GESAMTEINDRUCK

🙂  ausreichend     🙂 🙂  solide     🙂 🙂 🙂  sehr gut     🙂 🙂 🙂 🙂  herrvoragend

Diese Kategorie bewertet ein Buch als Ganzes. Dazu gehören Dinge wie Inhaltsverzeichnis, Register und Aufmachung. Zusätzlich wird aber auch der Lesespaß bewertet. Mit „ausreichend“ bewerte ich Bücher, die zwar grundsätzlich gut aufgebaut sind, aber dennoch kleinere Fehler enthalten. Mit zwei Smileys wird ein Buch bewertet, das von der Form her stimmt, aber nicht zu Begeisterungsstürmen anregt. Sehr gut ist ein Buch, wenn es mindestens in einem der oben genannten Bereiche auffallend gut ist. Ist ein Buch in allen Bereichen gleichermaßen top, so wird es mit vier Smileys bewertet. Ein perfektes Inhaltsverzeichnis und Register lassen einen alles sofort finden. Kurz gesagt, das Buch ist einfach eine wahre Freude.