LDL-Cholesterin

LDL (Low-Density-Lipoprotein) bezeichnet Vertreter einer von mehreren Klassen der Lipoproteine. Es dient als Transportvehikel für die im Blutplasma wasserunlöslichen (lipophilen) Substanzen wie Cholesterin, Cholesterinester, Triglyceride, Fettsäuren und Phospholipide sowie von den fettlöslichen Vitaminen, Vitamin E und Vitamin A.

Ähnliche Einträge

 
Wojtek